Eine Gemeindeversammlung bei Tareto Maa

Mehr als 200 Frauen aus der Massai-Gemeinschaft haben sich in Shartuka/Transmara getroffen, um sich für die Rechte von Mädchen einzusetzen und gegen weibliche Genitalverstümmelung auszusprechen. Gladys Kiranto, die Gründerin des Tareto Rettungscenters, hatte zu der Versammlung eingeladen und betonte bei dem Treffen, dass die Frauen in der Maasai-Kultur ihre Position stärken und sich für die soziale Entwicklung der Gemeinden einsetzen sollen.

Video: https://www.facebook.com/gladys.kiranto/videos/963314733720236/?pnref=story

 

Briefe der Kinder an ihre Patinnen und Paten

Die Mädchen bei Tareto Maa, die durch einen persönlichen Kinderpaten unterstützt werden, haben ihren jährlichen Brief an ihre Patin / ihren Paten geschrieben. Wir haben diese Briefe in den vergangenen Wochen an die Kinderpaten weitergeleitet.

Falls Du ein Kind bei Tareto Maa durch eine Patenschaft unterstützt, aber keine Post von uns bekommen hast, melde Dich bitte unter: contact@tareto-maa.org.

 

Die Mädchen weiterhin unterstützen

Es gibt Neuigkeiten, wie wir uns weiter für die Mädchen einsetzen. Unsere internationalen Teams, die Tareto Maa in Kenia unterstützen, haben in den vergangenen Monaten viel darüber gesprochen, wie das Projekt langfristig am besten fortgeführt werden kann. Auch wenn einige Details noch festgelegt werden müssen, haben wir nun entschieden, wie wir unsere Arbeit grundsätzlich fortsetzen.

Das deutsche Team wird Tareto Maa weiterhin durch Kommunikation und Fundraising unterstützen, insbesondere durch unser Programm der Kinderpatenschaften.

Das U.S. Team diskutiert, wie es die Arbeit ausweiten kann, um unterschiedliche Projekte im Themenfeld „Girl Empowerment“ zu fördern. Jackie Adams und die Gruppe in den USA sind mit Tareto Maa nicht länger direkt verbunden und werden daher für Tareto Maa nicht weiter Geldmittel sammeln.

Das österreichische Team wird neu strukturiert und ausgebaut. Gladys Kiranto, die derzeit in Österreich lebt, engagiert sich fortan verstärkt in der Leitung dieser Gruppe. Philippe Aladenise wird unser Team weiterhin unterstützen.

Während wir unsere Projektkoordination neu organisieren, geht die tägliche Arbeit im Tareto Maa Rettungscenter selbstverständlich weiter und die Mädchen werden, wie gewohnt, betreut. Wir werden Euch/Sie nun wieder stärker darüber informieren, wie es den Mädchen geht und wie sich die Arbeit vor Ort entwickelt.

Herzlichen Dank für Eure/Ihre Geduld und für all die Unterstützung, über die wir uns sehr freuen!

 

Girls in red TM shirts

 

Vorträge in den USA

Tareto Maa weitet seine Informations- und Sensibilisierungskampagne aus. Im vergangenen Monat hat Jackie Adams an der John Carroll Universität and am Muhlenberg College über die Arbeit von Tareto Maa informiert und über den Kampf, die Praxis der weiblichen Genitalverstümmelung zu überwinden.

Tareto Maa_Jackie Adams_April 1

Tareto Maa_Jackie Adams_April 2

 

Unterstützung aus Spanien

Tareto Maa freut sich über die neuesten Unterstützer unserer Online-Community: Todos contra la Mutilacion Genital Femenina (zu Deutsch: “Alle zusammen gegen weibliche Genitalverstümmelung“), und den Koordinator der Gruppe, Roberto A. Macias Chavez. Diese Gruppe setzt sich für ein Ende der Genitalverstümmelung ein und wir freuen uns, dass sie Tareto Maa auf diesem Weg unterstützen.

Dies ist die Facebook-Seite der Gruppe (auf Spanisch): www.facebook.com/pages/Todos-Contra-la-Mutilaci%C3%B3n-genital-femenina-MGF/269432929949?fref=ts

 

Vienna City Marathon: Erfolgreiche Spendenaktion

Am Sonntag hat Philippe seinen Halbmarathon absolviert. Er konnte seine Vorjahreszeit zwar nicht verbessern – aufgrund von einigen Blasen und Krämpfen. Aber er hat das Rennen mit einer Zeit von 2:26 h abschließen können. Philippe und sein Sohn Fynn (der in der Woche davor am Kinder-Rennen teilgenommen hat) haben es geschafft, mit Ihrer Spendenaktion 1,790 Euro für Tareto Maa zu sammeln. Genug Geld, um für fünf Kinder die Schulgebühren zu bezahlen und auch noch einiges an Schulmaterialien zu kaufen. Herzlichen Dank an Philippe und Fynn für ihre tolle Initiative und ebenso Dank an alle, die sie dabei unterstützt haben!

 

Tareto Maa_Philippe_2014
Philippe at the Vienna Half Marathon
Tareto Maa_Fynn_2014
Fynn after the Kid Run